IHK-Seminar: Die richtige Software zur Unternehmensführung (ERP*)

Wir helfen bei der Entscheidung für die richtige Software

Zielgruppe

Seminare: Zielgruppen
Zielgruppe

Unternehmer und Führungskräfte, die herstellerneutrale Informationen über betriebswirtschaftliche Unternehmenssoftware für ihren Mittelstandsbetrieb suchen und sich generell über Aufwand und Nutzen informieren wollen

Nutzen

Nutzen von Schulungen

Nutzen


Es geht darum, die Führungskräfte, auch nicht IT-Fachleute, so vorzubereiten, dass sie die wichtigsten konzeptionellen Fragen zu diesem Themenkomplex stellen können. Sie werden in die Lage versetzt, die Antworten auf die wichtigen Fragen richtig einzuordnen und zu bewerten. Sie erfahren alles Notwendige für Ihre Entscheidungsfindung zu den Themen
  • Kategorien von ERP-Lösungen und Marktübersicht
  • Einführungsplanung und Projektmanagement
  • Kostenabschätzung für Produkt, Einführung, Pflege
  • Erfolgsfaktoren und Risiken bei der Einführung
  • Erfahrungen aus der Praxis, Checkliste

 

Inhalt

Programminhalt 

Ziel ist es, die Hauptrisiken bei der Produkt- und Partnerauswahl zu minimieren und Klarheit über die Erfolgsfaktoren zu gewinnen

  • Persönliche Erfahrungen und Erwartungen der Teilnehmer
  • Mittelstand heute: Herausforderungen
  • Marktübersicht von ERP-Systemen für den Mittelstand
  • Kategorisierung von ERP-Software
  • Branchensoftware, Standardsoftware und Spezialentwicklungen
  • IT-Anforderungen für ERP-Software
  • Einführungsmethoden, Prozessanalyse, Prozessmodellierung, Rapid Prototyping
  • Projektmanagement und Terminplanung
  • Workshop: Prozessmodellierung an einem praktischen Beispiel
  • Zusammenarbeit Kunde, Systempartner und Hersteller
  • Vertragsgestaltung in groben Zügen
  • Produkt-, Einführungs- und laufende Kosten
  • Checkliste für ERP-Systementscheidungen