Microsoft Office 365 und Teams

Veröffentlicht am Donnerstag, 25.06.2020 / IT- und TK-Infrastruktur

Warum gehört Microsoft Teams die Zukunft?

Erinnern Sie sich noch an die Zeit, in der Microsoft Outlook im Bereich Kollaboration den Markt aufrollte und die Konkurrenzprodukte innerhalb weniger Jahre praktisch vom Markt verschwanden?
Das war vor etwa 25 Jahren und seitdem ist Microsoft Office unangefochten die Arbeitsplattform für Milliarden von Menschen weltweit, die problemlos miteinander kommunizieren.

Ein ähnlicher Marktdurchdringungsprozess findet momentan auf dem Gebiet der mobilen Kommunikation und Zusammenarbeit statt: Das Produkt heißt Microsoft Teams und ist eine wichtige Komponente von Microsoft 365 (bzw. Office 365).

Wir sehen Microsoft Teams als die Kommunikationsplattform der Zukunft an, da sowohl andere Microsoft Produkte, als auch Software von Drittanbietern konsequent integriert werden können. Dadurch entsteht insbesondere mit Office eine nahtlose Zusammenarbeit in allen Bereichen.

Das Bayerische Kulturministerium hat vor wenigen Wochen entschieden, dass Microsoft Teams die Kommunikationsplattform der bayerischen Schulen ist. Dies bedeutet, dass die nächste Generation diese Arbeitsmethodik verinnerlicht und mit dem Namen MS Teams verbindet.

Microsoft Teams in Verbindung mit Cloud Computing gehört unserer Ansicht nach aus folgenden Gründen die Zukunft:
  • Arbeitsgruppen (Teams) Organisation mit integrierter Benutzerverwaltung für interne und externe Mitarbeiter
  • Perfekte Integration mit allen Microsoft Produkten in der Azure Cloud von Microsoft (mit Speicherung der Daten in Deutschland, wenn dies gewünscht wird)
  • Projektmanagement, Chat-Funktionen und Know-How/Wiki-Datenbank
  • Optimale Videokonferenz-Plattform für mobiles Arbeiten und Homeoffice
  • Microsoft Telefonie und optionale Anbindung an vorhandene Telefonanlagen
  • Perfekte Integration der On-Premise IT mit Microsoft 365 durch AD Synchronisation und Exchange Online
  • Datenablage über Microsoft Sharepoint in Verbindung mit OneDrive in der Azure Cloud. Optionale revisionssichere Archivierung durch ein geeignetes DMS.
  • Microsoft Exchange Online in der Azure Cloud
Sie sollten sich dieses Zukunftswerkzeug unbedingt von uns vorführen lassen, um einen Eindruck zu bekommen, wie unserer Ansicht nach die Zusammenarbeit der Zukunft funktioniert. Bitte kontaktieren Sie uns für die Terminierung einer kurzen Teams-Präsentation am Bildschirm.
Wir würden uns freuen, wenn wir unsere Begeisterung für Microsoft Teams auf Sie übertragen können.